"Memento" Initiativkreis"Du wirst vermisst!"

"Memento" Initiativkreis"Du wirst vermisst!"
Bitte besucht unser neues Forum, klicke auf das Bild!

Montag, 12. Oktober 2009

Tanja Mühlinghaus vermisst seit bald 12Jahren



Tanja Mühlinghaus

Nach Angaben der Eltern verließ das damals 15-jährige Mädchen mit ihren Schulsachen am Morgen des 21.10.1998 das elterliche Haus in der Straße Im Hölken, um dann mit dem Bus in die Schule zu fahren. Kurz zuvor hatte Tanja noch bei der Mutter im Büro angerufen und sie gebeten, sie später von der Schule abzuholen. Danach verliert sich bis heute jede Spur der hübschen Gymnasiastin.

Besonders mysteriös waren zwei handgeschriebene Briefe von Tanja, die die Eltern per Post am 22.10.1998 und 26.10.1998 erreichten. Inhaltlich teilte die Vermisste mit, dass es ihr gut ging, dass es keinen Sinn habe nach ihr zu suchen und sie nach ein paar Wochen zurückkehren werde. Untersuchungen beim Landeskriminalamt ergaben, dass die Briefe mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit von Tanja geschrieben und zu geklebt wurden. Im Verlauf der letzten Jahre fand der Fall immer wieder Beachtung in bundesweiten Medienveröffentlichungen. Zwar gingen mehrere hundert Hinweise aus der Bevölkerung bei der Wuppertaler Kriminalpolizei ein, jedoch führte kein Hinweis die Ermittler auf die Spur von Tanja.

Polizeipräsidium Wuppertal
Pressestelle
Friedrich-Engels-Allee 228
42285 Wuppertal
Tel.: 0202 / 284 - 2020
Fax : 0202 / 284 - 2018

Kommentare:

  1. Dem Mädchen geht es wirklich gut. Sie ist nicht in Deutschland sondern in Tunesien oder Algerien. Sie ist freiwillig weggegangen damals, mit einem jungen Mann. Sie ist verheiratet und hat selber auch Kinder. Sie weiss es würde niemand verstehen, deswegen hat Sie sich nicht mehr gemeldet.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja schön. Stellt sich nur die Frage, warum du das nicht der Polizei mitteilst, sondern ins Internet schreibst.

      Löschen
  2. Hallo Anna
    bitte teile das der Polizei mit, Tanja Kann ja nix mehr passieren und der Fall tanja Mühlinghaus wäre somit erledigt!

    Lg Senia

    AntwortenLöschen
  3. Also woher weißt du das Tanja Tunesien oder Algerien ist und 2 Kinder hat und warum sagst du es der Polizei nicht dann hätte die Mama von Tanja Gewissheit und der Fall wäre geklärt ich denke Mann sollte nur was behaupten wenn Mann 100 Prozent sicher ist das das was Mann sagt stimmt ich finde es eine schweinerrei was du da machst findest du das in Ordnung mit so was macht Mann keine scherze

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Senia,
    ich hab mich in den letzten Tagen ein wenig mit Tanjas Fall beschäftigt und bin auf dieses Profil geraten. Wenn man jetzt Bilder von dem Profil und Bilder von Tanja Mühlinghaus direkt vergleicht, ist die Ähnlichkeit überwältigend.
    https://www.facebook.com/tanja.sassen

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Senia,
    ich hab mich in den letzten Tagen ein wenig mit Tanjas Fall beschäftigt und bin auf folgendes Facebook - Profil geraten. Wenn man jetzt Bilder von dem Profil und Bilder von Tanja Mühlinghaus direkt vergleicht, ist die Ähnlichkeit überwältigend. Vielleicht handelt es sich hier um Tanja?
    https://www.facebook.com/tanja.sassen

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen